Der alte Esel

Er schaut vergnüglich in die Runde,
denn heute hat er seine Stunde!
Ach, nee, er hat heut` seinen Tag,
an dem er einlädt, wen er mag.

Obwohl er manchmal komisch ist,
Haifisch und auch Ingwer frisst,
Voll Ärger muffelt:
"Halt dein Maul!"
So ist er doch ein guter Gaul.
Oder hab` ich mich verhört:
"Ist es ein Esel, der da röhrt!?"

Er will zu ihr, sie kann ihn kriegen!
"Können diese Augen lügen?"
Beständig ist er, brav und treu,
in seinem Wesen gar nicht scheu,
seiner Eselin zu sagen:
"Kannst Du mal meine Macken tragen?!"

Sie hört ihn nicht, kann ihn nicht sehn!
Wie soll denn das jetzt weitergehn?

Ein husten, krächzen, dumpfes röhren!
Sie will ihn heute gar nicht hören!
Doch schließlich kommt ganz laut IA!
Er ruft nach seiner:

Monikaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!